Story

Der Oscar®-prämierte Regisseur Sam Mendes (James Bond 007: Skyfall, James Bond 007: Spectre, American Beauty) bringt mit 1917 ein spannungsgeladenes Drama auf die Leinwand: zwei junge britische Soldaten im packenden Wettkampf gegen die Zeit, denn das Überbringen einer Nachricht könnte ein drohendes Massaker verhindern. Ein einziger Tag vor dem Hintergrund des 1. Weltkriegs, an dem das Leben und Sterben von über 1.600 Menschen entschieden wird.

Dargestellt werden die Protagonisten durch die beiden Jungstars George MacKay (Captain Fantastic) und Dean-Charles Chapman (Game of Thrones). Zum weiteren herausragenden Cast gehören Colin Firth (The King’s Speech - Die Rede des Königs, Bridget Jones-Franchise), Benedict Cumberbatch (The Imitation Game, Doctor Strange), Richard Madden (Netflix‘ Bodyguard, Cinderella), Andrew Scott (James Bond 007: Spectre, Sherlock) und Mark Strong (The Imitation Game, Zero Dark Thirty) sowie Daniel Mays (Fisherman’s Friends, Star Wars: Rogue One), Adrian Scarborough (King George - Ein Königreich für mehr Verstand, Christopher Robin), Jamie Parker (Harry Potter and the Cursed Child), Nabhaan Rizwan (Informer) und Claire Duburcq.

Mendes, der Regie führt, hat das Drehbuch zusammen mit Krysty Wilson-Cairns (Penny Dreadful) geschrieben. Er produziert den Film mit Pippa Harris (Zeiten des Aufruhrs, Away We Go – Auf nach Nirgendwo), seiner Partnerin bei Neal Street Production, Jayne- Ann Tenggren (James Bond 007 - Spectre, The Rhythm Section) und Callum McDougall (Mary Poppins’ Rückkehr, James Bond 007 - Skyfall). Koproduzent ist Michael Lerman. Die Dreharbeiten fanden in England und Schottland statt.

Cast & Crew

Cast

George MacKay
Dean-Charles Chapman
Mark Strong
Andrew Scott
Richard Madden
Claire Duburcq
Colin Firth
Benedict Cumberbatch

Regie

Sam Mendes

Drehbuch

Sam Mendes
Krysty Wilson-Cairns

Genre

Drama